Fetawürfel mit Panko-Panade auf Mangoldgemüse

Mediterran
Foto von Fetawürfel mit Panko-Panade auf Mangoldgemüse
Knuspriger Feta trifft mediterranes Gemüse

Zutaten (für 2 Personen)

Topping
Zubereitungszeit 15 Minuten

40 g Weizenmehl (Type 405)
80 ml Milch (3,5 % Fett)
200 g Feta (45 % Fett)
50 g Panko
50 ml Rapsöl

Grundrezept
Zubereitungszeit 20 Minuten plus 10–13 Minuten Köcheln

25 g Pinienkerne
500 g Mangold
2–3 Schalotten
2 Knoblauchzehen
1/2 Bund glatte Petersilie
2 EL Olivenöl
etwa 150 ml Gemüsebrühe
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 Msp. Chiliflocken

TOPPING
Mehl und Milch glatt verrühren und nach Bedarf noch 1–2 TL Wasser dazugeben. Den Feta mit Küchenpapier gut trocken tupfen und in 16–20 gleich große Würfel schneiden. Die Fetawürfel in die Mehlmischung tauchen, abtropfen lassen und fest ins Panko drücken. Öl stark erhitzen und die Fetawürfel darin etwa 3 Minuten braten, dabei vorsichtig wenden, bis sie von allen Seiten goldbraun und knusprig sind. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und sofort servieren.

GRUNDREZEPT
Die Pinienkerne ohne Fettzugabe goldgelb rösten und beiseitestellen. Vom Mangold die weißen Stiele herausschneiden und quer in Streifen schneiden, das Grün in Stücke teilen. Schalotten und Knoblauchzehen fein würfeln. Petersilie hacken. Schalotten im Öl glasig andünsten, den Knoblauch 1 Minute mitdünsten, Mangoldstiele dazugeben und unter Rühren 3 Minuten sanft anbraten. Mit der Brühe ablöschen, ohne Deckel 6–8 Minuten köcheln, dabei öfter umrühren. Dann Mangoldblätter hinzufügen, abgedeckt 4–5 Minuten dünsten, bis sie zusammenfallen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Pinienkernen und Chiliflocken bestreuen.

ANRICHTEN
Das Mangoldgemüse auf zwei Teller geben und mit den Fetawürfeln toppen.

PS: Das Fetawürfel-Topping passt auch gut zu Gemüse-Bowls, Blattspinat, Tomatensalat und Blattsalaten.

Infos zum Kochbuch:

Das Topping macht den Unterschied. Das Prinzip des Toppings ist fast so alt wie die Küche selbst. Denn der Parmesan auf der Pasta und die Röstzwiebeln auf dem Hotdog sind auch Toppings – nur inzwischen zu selbstverständlich, um sie noch als solche zu empfinden.

Im Fokus dieses Buches stehen jedoch die raffinierten Toppings, die mit Geschmack, Optik und Textur brillieren. Und weil Platzverschwendung so gar nicht zur Bestseller-Kochbuchautorin Bettina Matthaei und zu ihren fein ausgewogenen Rezepten passt, serviert sie Toppings immer mit spannenden Unterlagen, die für sich genommen schon eines Kochbuchs würdig sind. Ein Genuss für die Geschmacksnerven!

Die Stars im Buch sind krosse Crumbles, würzige Gremolatas, knusprige Chips und Granolas, Pestos und Chutneys, hinreißende Schäumchen, Krusten und Balsamico- Perlen sowie aromatisierte Geleewürfel und effektvolles Glas aus Karamell. All diese i-Tüpfelchen auf dem Essen lassen sich mit unzähligen, oft auch einfachen Alltagsrezepten kombinieren. Die raffinierten Hingucker und erlesenen Texturen sind dabei oft leichter herzustellen, als man vielleicht vermuten würde, und in wenigen Minuten fertig.

Ein Buch für Geschmacksabenteurer:innen, die Lust auf Abwechslung auf dem Teller haben oder einfach ihre Rezepte und Kochkünste perfektionieren wollen.

Rezept aus dem Buch:
TOPPINGS - Das perfekte Finish für deine Lieblingsgerichte (von Bettina Matthaei)
Cover vom "TOPPINGS" Kochbuch von Bettina Matthaei
Verlag:
Becker Joest Volk Verlag
Foodfoto:
Hubertus Schüler

Einen Kommentar schreiben

Einen (neuen) Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 3.

Hinweis: Kommentare werden erst nach einer kurzen internen Prüfung veröffentlicht.

Zurück

  Hilf uns, aktuell zu bleiben!

Schreibe uns bei Änderungen eines Eintrags, z.B. geänderte Öffnungszeiten oder Öffnungstage, Änderungen im Angebot, Status: geschlossen, neuer Inhaber/In, neuer Name o.ä.. Gerne kannst du uns auch eine neue Location vorschlagen.

Wir freuen uns auf deine Nachricht und bedanken uns für deine Unterstützung.

Webdesign & Herausgeber: © 2022 typusmedia

Impressum        Datenschutz

Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close