Duett von Schweinefilet und Garnelen an Estragonsauce

International
Feine Liaison von Fleisch und Meeresfrüchten in einer delikat-scharfen Kombination.

Zutaten (für 4 Personen)

800 g Schweinefilet
500 g Riesengarnelen
400 ml Sahne
250 ml trockener Weißwein
100 ml Wermut
200 ml Kalbsfond
2-3 Chilis deines Vertrauens
2-3 Knoblauchzehen
Frische Estragonblätter
Cayennepfeffer
Mühlenpfeffer
Salz
1-2 EL Butter
5 EL Öl

Garnelen von Schale befreien und Darm entfernen. Chillis halbieren, entkernen und fein würfeln. Knoblauch fein hacken.

Butter und Öl in Pfanne erhitzen, Schweinefilets bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten 2-3 Minuten anbraten. Filets in feuerfester Form in die mittlere Leiste des vorgeheizten Backofens schieben und bei 180 bis 200 Grad 15-18 Minuten weiter schmoren lassen.

Gleichzeitig Chillis und Knoblauch im Bratfett bei milder Hitze andünsten, Wein, Wermut und Kalbsfond dazugießen und bei starker Hitze einkochen. Die Sahne dazugießen und dickflüssig einkochen, mit genügend Salz und Pfeffer abschmecken, danach Estragonblätter und rohe Scampis in die cremige Sauce geben und 3-5 Minuten mitkochen... fertig!

Sauce zur Auflaufform geben und anrichten.

Als Beilage: frische Pasta oder frisches Baguette

Einen Kommentar schreiben

Einen (neuen) Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 6?

Hinweis: Kommentare werden erst nach einer kurzen internen Prüfung veröffentlicht.

Zurück

  Hilf uns, aktuell zu bleiben!

Schreibe uns bei Änderungen eines Eintrags, z.B. geänderte Öffnungszeiten oder Öffnungstage, Änderungen im Angebot, Status: geschlossen, neuer Inhaber/In, neuer Name o.ä.. Gerne kannst du uns auch eine neue Location vorschlagen.

Wir freuen uns auf deine Nachricht und bedanken uns für deine Unterstützung.

Webdesign & Herausgeber: © 2022 typusmedia

Impressum        Datenschutz

Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close